Hautzentrum Wien, Gruppenpraxis Dr. Sabine Schwarz & Partner GmbH

Erkrankungen der Haare

Unter Haarerkrankungen verstehen wir den Haarausfall, Veränderung in der Haarqualität (z.B. brüchige, dünne Haare), aber auch Probleme der Kopfhaut. Von Erkrankungen der Haare und der Kopfhaut sind sowohl Männer als auch Frauen betroffen. Die häufigste Haarerkrankung ist der Haarausfall.

Ursachen und Symptome

Bei Haarausfall und Veränderung der Haarqualität gibt es verschiedenste innere sowie äußere Ursachen. Zu den äußeren Ursachen zählen allergische und entzündliche Veränderungen der Kopfhaut und somit der Haarfollikel. Weiters können chemische (z.B. Färbemittel), mechanische (z.B. Haargummi) oder thermische Veränderungen (z.B. zu heißes Fönen) mögliche Ursachen sein.

Für alle Erkrankungen von Haaren und Kopfhaut können bei den inneren Ursachen Grunderkrankungen, wie z.B. Stoffwechselerkrankungen, Erkrankungen der Schilddrüse, Medikamenteneinnahme, Stressfaktoren, Vitamin- und Mineralstoffmangel, Hormone uvm. die möglichen Auslöser sein.

Bei den Haarerkrankungen ist der Haarausfall die schwierigste  Problemstellung. Die häufigste Form des Haarausfalls ist der androgenetische, erblich bedingte Haarausfall. Dabei besteht vor allem im Bereich des Scheitels und der Schläfen die Veranlagung, Haare zu verlieren.

Beim kreisrunden Haarausfall entstehen kreisrunde kahle Stellen am Kopf, während es beim diffusen Haarausfall zu einer generellen Ausdünnung der Haare mit Sichtbarwerden der Kopfhaut kommt.

Während beim Waschen der Haare ca. 100 Haare ausfallen dürfen, sollten beim täglichen Bürsten nicht mehr als 30 Haare in der Bürste sein.

Diagnose und Behandlung

Spezielle Blutabnahmen und Tests sind für Frauen und Männer notwendig, um mögliche Ursachen für den Haarausfall wie beispielsweise hormonelle Veränderungen, Schilddrüsenerkrankungen, Mangel an Spurenelementen und Vitaminen uvm. festzustellen.

Nachdem Diagnose und Therapie bei Haarausfall, feinen Haaren oder schlechter Haarqualität sehr komplex sind, empfehlen wir unsere Haarsprechstunde: Hier haben Sie mit unserer Haarspezialistin im Rahmen einer Privatordination ausgiebig Zeit Ihre Haarprobleme zu besprechen und eine maßgeschneiderte Therapie einzuleiten.

Kosten: 130 Euro.

Erkrankungen-Haare

Buchen Sie einen Termin online bei Ihren Fachärzten für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Jetzt anrufen
Map zu uns