Hautzentrum Wien, Gruppenpraxis Dr. Sabine Schwarz & Partner GmbH

Lippenfältchen an Ober-und Unterlippe

Durch die starke mimische Muskulatur, genetische Veranlagung und Lifestyle (z.B. Sonne, Nikotin) sind Ober- und Unterlippe ähnlich wie die Augenregion häufig von vorzeitigen Alterungserscheinungen und Fältchen betroffen.

Behandlung

1. Richtige Pflege

Die Ober- und Unterlippe bedarf besonderer Pflegeprodukte. Nach einer Pflegeberatung bieten wir Ihnen Produkte an, welche befeuchten, wertvolle Öle und Nährstoffe zuführen oder Spezialwirkstoffe wie bioidente Hormone enthalten.

2. Botox

Bei starker mimischer Muskelaktivität (z.B. bei Rauchern) reduzieren kleinste injizierte Mengen von verdünntem Botox die Lippenfältchen. Die Mundbewegung wird dadurch nicht beeinflusst. Diese Behandlung ist durch eine Vereisungscreme fast schmerzfrei und hält ca. 6 Monate. Die Behandlung wird normalerweise mit anderen Lippenbehandlungen kombiniert.

3. Hyaluronsäure

Durch Auffüllen der einzelnen oberflächlichen und tiefen Fältchen an Ober- und Unterlippe werden diese gehoben, befeuchtet und geglättet. Der Vorteil dieser Behandlung ist ein sofortiges Ergebnis, das bis zu 10 Monaten anhält. Der Nachteil dieser Methode ist bei stärkerer Füllung eine Betonung von Ober- und Unterlippe. Manchmal kann es nach der Behandlung zu kleinen blauen Flecken oder einer Schwellung kommen, welche innerhalb der ersten sieben Tage jedoch verschwindet. Durch eine Vereisungscreme bzw. Vereisungsspritze kann teilweise bzw. vollständige Schmerzfreiheit erreicht werden.

4. Fadenlifting

Fäden gewinnen gerade für Ober- und Unterlippe immer mehr an Bedeutung. Sie werden schmerzfrei durch eine kleinste Vereisung in die Lippenregion eingebracht. Dort baut sie der Körper durch Resorption (Abbau) in körpereigenes frisches Bindegewebe um. Durch diesen langsamen Festigungsprozess erreichen wir ohne Schwellung eine sanfte Reduktion der Fältchen. Das Bindegewebe wird durch körpereigene Bindegewebszellen revitalisiert. Das Ergebnis hält 1-2 Jahre. Bis auf sehr seltene blaue Flecken ist die Patientin sofort wieder einsatzfähig.

5. Laser

Der fraktionierte CO2 Laser führt zu einer Hauterneuerung an Ober- und Unterlippe. Durch den Schäl- und Festigungseffekt des Lasers sieht man bereits bei kleineren Fältchen eine Verschönerung des Hautbildes. Nachdem nach einer Laserbehandlung starke Rötung und Schuppung auftritt, beträgt die Ausfallszeit ca. 5-6 Tage. Durch eine Vereisungscreme spürt man während der Behandlung ein leichtes Brennen und Hitzegefühl. Der Effekt hält durchschnittlich 1 Jahr.

6. Medizinische Kosmetik

Im Bereich Ober- und Unterlippe unterstützen vor allem Microneedling oder Fruchtsäurepeelings die Verbesserung der Hautstruktur und oberflächlicher Lippenfältchen. Beim Microneedling wird ein Roller/Dermapen mit zarten Titannadeln verwendet, um durch kleinste „Verletzungen“ zellneubildende „Wundheilung“ anzuregen. Durch Fruchtsäure kann vor allem ein müdes, faltiges Hautbild regeneriert werden. Die Behandlung sollte alle zwei Monate wiederholt werden, um ein langfristiges Ergebnis zu erreichen.

Kosten

Botox Lippenfältchen: 150 Euro

Hyaluronsäure :Ober- oder Unterlippe: 300-350 Euro; Ober-UND Unterlippe: 500-600 Euro

Hyaluronsäure Nasolabialfalten: 500 Euro

Fäden Lippenfältchen (Oberlippe): 350 Euro

CO2 Laser: 250 Euro

Medizinische Kosmetik: 80-150 Euro

Lippenfältchen
Jetzt anrufen
Map zu uns